Dienstag, 15. März 2016

Kastanienwürfel



140 g Staubzucker
6 Eier
100 g Kastanienpüree (Maroni)
100 g Schokolade
20 g Mehl 

Eier trennen, aus dem Eiklar Schnee schlagen, beiseite stellen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Zucker, Dotter und Kastanienpüree schaumig rühren, die erweichte Schokolade, das Mehl unterrühren und am Ende den Eischnee unterheben, fingerdick auf das Blech streichen und bei 200 Grad 20 Minuten backen. Auskühlen lassen und in Würfel von einem Ausmaß von ca 4x4 cm.

Fülle:
250 ml Schlagobers
40 g Staubzucker
100 g Kastanienpüree 

Schlagobers steif schlagen, Zucker und Kastanienpüree unterrühren.

Glasur:
200 g Schokolade
150 g Butter

Schokolade mit Butter zerlassen.

Eine Hälfte der Würfel mit Fülle bestreichen, die zweite Hälfte auf die Fülle geben, die gefüllten Würfel auf ein Gitter setzen und mit Schokoglasur überziehen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten