Samstag, 13. September 2014

Mohn-Topfen-Tarte mit Heidelbeeren und Feigen


1 Bio-Zitrone (oder 1/2 Packerl Zitronenschale vom Backregal)
50 g weiche Butter
130 g Staubzucker
Mark einer Vanilleschote (oder einen Teil des Zuckers mit selbstgemachten Vanillezucker ersetzen)
4 Eier
250 g Topfen
30 g Grieß
30 g Mohn
1 Prise Salz
Öl oder Butter zum Ausfetten der Form 
Mehl zum Ausstreuen
250 g Heidelbeeren
2 Feigen (geschält und gewürfelt)

Das Backrohr vorheizen.
Eier trennen und das Eiklar mit dem Salz steif schlagen.
Zitrone heiß abwaschen und die Schale reiben.
Zitronenschale mit Butter, Zucker und Vanilleschote verrühren. Dotter nach und nach einrühren und die Masse schaumig schlagen.
Topfen, Grieß und Mohn unterrühren und am Schluß das geschlagene Eiklar und die Früchte unterheben.
In die gefettete und bemehlte Form füllen und bei 175° Heißluft ca 25 - 35 Minuten backen, bis die Tarte goldbraun ist.
Tarte sollte saftig und weich werden!

Kommentare: